Masujama

Römer + Römer: Generalstreik

11.6. - 27.8.2017

Der Kunstverein Münsterland zeigt Arbeiten aus der Werkreihe „Fusion Festival“. Seit 1997 ersteht jedes Jahr im Sommer auf einem ehemaligen sowjetischen Militärflugplatz in Mecklenburg-Vorpommern das selbst ernannte „größte Ferienlager der Republik“: das Fusion Festival (verbreitet ist auch seine kyrillische Schreibweise ФУЗИОН). Wie der Ausstellungstitel „Generalstreik“ vermuten lässt, versetzt das Event seine Teilnehmer in einen kollektiven Ausnahmezustand, der die Realität vergessen lässt und die Sehnsucht nach einer anderen Welt spiegelt. Römer + Römer haben das Festival 2012 bis 2014 besucht und mit der Kamera dokumentiert. Die digital bearbeiteten Aufnahmen sind Ausgangspunkt für ihre Gemälde, die sich aus unzähligen Einzelpunkten zusammensetzen.

Fotobanner: Hiroyuki Masuyama, Flowers 2006